1

Hvar wurde zu einer der zehn schönsten Inseln der Welt vom Reisemagazin Condé Nast 1997 gewählt. In den weltweit renommiertesten Magazinen wird Hvar ständig als eine der schönsten Mittelmeer-Destinationen und als das Saint-Tropez Kroatiens bezeichnet. Die einzige Art diese Bezeichnung wahrhaftig zu verstehen ist, die Insel zu besuchen und persönlich zu erleben. Lassen Sie uns inzwischen einfach sagen, dass warmes Inselklima, reines Meer und üppige Hügel die Insel zu einer ganzjährigen Destination machen, weshalb der organisierte Tourismus schon in der zweiten Hälfte des 19. Jh. begann. Ihre unterschiedliche Geschichte, die den größeren Teil westlicher Zivilisation umspannt, macht Hvar zu einem attraktiven Zielort für Geschichts- und Architekturliebende. Diese, zusammen mit Hvars bezaubernden Einwohnern, anhaltenden Traditionen und die natürliche Reinheit machen die Insel zum ultimativen mediterranen Erlebnis.5

4* Grand Beach Resort Amfora
Dieses an einer einsamen Bucht gelegene Luxushotel begrüßt Sie in der Nähe von einem Strand und bietet einen Pool auf verschiedenen Ebenen. Der Meerblick gehört hier zu den Highlights, die Sie hier erwarten und Sie wohnen nur 10 Gehminuten vom Zentrum von Hvar entfernt. Klimaanlage und Kabel-TV gehören Austria Band großzur Standardausstattung der Zimmer im Amfora Hvar Grand Beach Resort. Von jedem der Zimmer genießen Sie Aussicht auf die Pakleni-Inseln oder die gepflegten Gärten. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenlos. Cocktails werden im stilvollen Loungebereich oder im Restaurant Cascades am Pool mit seiner Terrasse auf 2 Ebenen serviert. Der Pool des Amfora Hvar erwartet Sie mit Süßwasser. Das auf dem Dach gelegene Restaurant Windows on Hvar bietet Panoramaaussicht auf das Archipel von Hvar und die Amfora-Bucht und serviert ein reichhaltiges Frühstück und Abendessen in Buffetform mit traditionellen, regionalen und internationalen Gerichten.3

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise über Marburg – Zagreb – Karlovac – Ogulin – Otočac – Zadar – Vodice – Sibenik – Split (Aufenthalt) – Fährüberfahrt (Split – Stari Grad) – Hvar – Check in im 4* Grand Beach Resort Amfora. Nachmittag zur freien Verfügung.
2. Tag: Genießen Sie die Annehmlichkeiten im 4* Grand Beach Resort Amfora, des Ortes Hvar oder Sie nehmen an einem der fakultativen Ausflüge teil. Am späten Nachmittag bzw. bis in die späten Abendstunden feiern wir den Bauernsilvester mit der „Austria Band“ an der Bar des Hotels.
3. Tag: Genießen Sie die Annehmlichkeiten im 4* Grand Beach Resort Amfora, des Ortes Hvar oder Sie nehmen an einem der fakultativen Ausflüge teil. Am Abend erwartet Sie eine unvergessliche Silvesterfeier mit einem Silvestergalabuffet und der Musikgruppe „Die Austria Band“.
4. Tag: Tag der Erholung
5. Tag: Heimreise


Termin: 

Abreise:

29.12.2020

Heimfahrt:

02.01.2021

Preis:

455 € (Zuschlag Einzelzimmer: 60 €)

Buchungsgebühr:

8,50 €

Leistungen:

  • Luxusbusfahrt mit Bordservice
  • Straßensteuern u. Mauten
  • Fähre Split – Stari Grad – Split
  • 4 x Halbpension in Buffetform
  • Bauernsilvester mit der Austria Band
  • Silvestergalabuffet im Rahmen der Halbpension
  • Silvesterkonzert mit der Austria Band
  • Passfreier Check in
  • Gästebetreuung
  • Ortstaxe

Extras:

  • Eintritte
  • Meerseitenzuschlag € 30,-
  • Inselrundfahrt am 2. Tag inkl. Weinverkostung
  • Panoramaschifffahrt am 3.Tag

Zurück nach oben