facebook

Reisehotline: 03462  5244 15

Reisesuche

Griechenland – Muse der Götter

Griechenland – antike Wiege europäischer Kultur. Es weckt Sehnsüchte nach Mythen und Geschichten. Entdecken Sie antike Tempelbauten und bestaunen Sie jahrtausendealte Denkmäler wie das Orakel von Delphi. Flanieren Sie zwischen antiken Säulengängen von Olympia und besuchen Sie die Klöster von Meteora. Besuchen Sie das einzigartige Athen, eine pulsierende, moderne Meropole, die gleichzeitig auf mehr als 2500 Jahre Geschichte zurückblickt. Lassen Sie diese mit einem Besuch auf der Akropolis wieder aufleben. In Griechenland machen Sie neben der Entdeckung von einzigartigen Kulturschätzen auch traumhaften, erholsamen Urlaub.

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise mit einem unserer Luxusbusse über Klagenfurt, Venezia bis nach Ancona zur Einschiffung auf die Fähre nach Igoumenitsa. Nächtigung an Bord in 2-Bett-Kabinen – innen.
2.Tag: Frühstück an Bord und gegen 09.30 Uhr Ankunft in Igoumenitsa, wo unsere Reiseleitung, die uns die nächsten Tage begleitet, erwartet. Über den Katara-Pass, im Pindosgebirge gelegen, setzen wir die Fahrt nach Kalambaka fort. Die Stadt liegt unterhalb der einzigartigen Meteroa Klöstern, von denen noch heute 6 bewohnt sind und die zum UNESCO Weltkulturerbe zählen.
3.Tag: Die Meteora-Klöster, getrennt durch weite Schluchten, krönen die Gipfel der wuchtigen Felsen in der eindrucksvollen Gebirgswelt des Pindos. Eine asphaltierte Straße endet beim größten und bedeutendsten Kloster Meteoron. Gelegenheit zur Besichtigung eines der sechs Klöster. Erleben Sie die Köstlichkeiten und Spezialitäten Griechenlands nicht nur auf Ihrem Gaumen, sondern bereiten Sie diese auch während eines Kochkurses mit anschl. Mittagessen selber zu. Tagesziel ist die hoch über dem Golf von Korinth liegende, berühmte antike Orakelstätte Delphi.
4.Tag: Delphi mit seinem Apollon-Heiligtum gilt als bedeutendste Ausgrabungsstätte der klassischen Zeit. Ein Abstecher über Distomo zum orthodoxen Kloster Osios Lukas mit seinen Mosaiken aus dem 11. Jh. darf nicht fehlen. Anschließend erwartet Sie Athen, wo wir die nächsten 2 Nächte verbringen.
5.Tag: Heute erleben wir eine interessante Stadtrundfahrt durch die pulsierende Metropole mit Besichtigung der beeindruckenden Akropolis.
6.Tag: Die heutige Etappe führt uns über den Kanal von Korinth bis auf den Peloponnes. Die harmonische Landschaft der Argolis präsentiert sich heiter und ursprünglich: Rebenfelder, Olivenhaine und Aprikosenpflanzungen bestimmen das Bild. Kulturell fasziniert diese Gegend durch Mykene, das antike Theater von Epidaurus, Tiryns, Midea und die Stadt Argos. Fahrt zum Hotel am Argolischen Golf.
7.Tag: Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir durch die Gebirgswelt des Peloponnes bis nach Olympia, Heimat der olympischen Spiele, und besichtigen das älteste Stadion der Welt. Am Abend erfolgt die Einschiffung in Patras zurück nach Ancona. Nächtigung in 2 Bett-Kabinen – innen.
8.Tag: Frühstück. Entspannen Sie am Schiff. Gegen 15.00 Uhr Ankunft in Ancona. Mit schönen Erinnerungen im Gepäck treten wir mit dem Bus die Heimreise an.

Leistungen:
√ Luxusbusfahrt
√ Straßensteuern u. Mauten
√ Fährüberfahrten Ancona - Igoumenitsa - Patras - Ancona
√ Unterbringung in 2-Bett-Kabinen innen mit DU/WC
√ 2 x Frühstück an Bord im Self-Service - Kurtaxe
√ Durchgehende Reiseleitung ab/bis Hafen
√ Unterbringung in 4* Hotels
√ 5 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen
√ Kochkurs und Mittagessen inkl. Wein am 3. Tag
 

Buchungsgebühr: € 8,50

Extras:
- Eintritte
- Buchungsgebühr € 8,50
- Getränke
- Trinkgelder
- Kurtaxe
- Aufpreis 2-Bett-Kabine außen € 22,-
- Aufpreis 1-Bett-Kabine innen € 150,-
- Aufpreis 1-Bett-Kabine außen € 179,-
- 2 x Abendessen an Bord € 56,-

Veranstalter: Tieber Reisen

Griechenland 4 klein

 

Griechenland 2 klein

Griechenland 1 klein


Griechenland 3 kleinGriechenland 5 kleinGriechenland 6 kleinGriechenland 7 klein

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisecode Hinreise Rückreise Reisepreis EZ-Zuschlag  
GMDG 6. Oktober 2018 13. Oktober 2018 975 € 110 €