Fotolia Rovinj HP

Die Touristenstadt Opatija liegt im Norden der Kvarner Bucht, unterhalb des Berges Ucka in unmittelbarer Nähe zur Metropole Rijeka. Durch die davor liegenden Inseln und den dahinter liegenden Gebirgszug Ucka ist Opatija und die dazu gehörende Riviera vor den starken einheimischen Winden gut geschützt und bietet das ganze Jahr über ein mildes und angenehmes Klima. Opatija hat viele Kosenamen und wird z.B. oft als die "Perle des Tourismus" oder als "die alte Dame" bezeichnet. Letzteres ist ein Kompliment welches sich Opatija aufgrund seiner über 160-jährigen Tradition im Tourismus sicherlich verdient hat. Die Anfänge des Tourismus begannen schon im 19. Jahrhundert als sich Opatija zum Winterkurort für die gehobene Gesellschaft entwickelte. In dieser Zeit entstanden auch sehr viele Residenzen und Villen vor Ort, welche im Laufe der letzten Jahrzehnte renoviert und zu Hotels und Pensionen des gehobenen Standards umfunktioniert worden sind. Opatija wird aufgrund seines ausgezeichneten touristischen Angebotes und seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten unter anderem auch noch als "das Nizza von Kroatien" bezeichnet.
Marc Pircher

Das Remisens Premium Heritage Hotel Imperial (4*) in Opatija, das ehemalige Smart Selection Hotel Imperial, ist ein historisches Bauwerk aus dem Jahr 1885, das ursprünglich nach der belgischen Prinzessin und österreichischen Kronprinzessin Stephanie benannt wurde. Als zweites Hotel an der Adria wurde das Hotel Imperial im Sezessionsstil gebaut. Das Hotel verfügt über ein Wellnesszentrum, in dem kosmetische Behandlungen und Massagen angeboten werden. Mit Sitzungs- und Banketträumen und dem prächtigen Goldenen Saal ist das Remisens Premium Heritage Hotel Imperial für Geschäftsreisende und Privatgäste wie geschaffen, vor allem für prachtvolle Hochzeitsfeste. Das Remisens Premium Heritage Hotel Imperial liegt an der Hauptstraße von Opatija nur wenige Schritte vom städtischen Hauptstrand Slatina entfernt. Dieses historische Hotel zeichnet sich durch seine beeindruckende Architektur aus und firmiert künftig als neues 4-Sterne Mitglied der Remisens Premium Marke unter der Bezeichnung Remisens Premium Heritage Hotel Imperial. Dieser groß angelegten Renovierung werden alle Unterkunftseinheiten, Gemeinschaftsräume und das Restaurant sowie auch das neue Wellnesszentrum mit Relax Zone, Spa Zone und Fitnessraum unterzogen.
Zimmer: Die klimatisierten Zimmer verfügen alle über einen Flachbild-Kabel-TV, eine Minibar und einen Safe. Ein eigenes Bad mit einer Dusche oder einer Badewanne und einem Haartrockner ist ebenfalls vorhanden.

Reiseverlauf:Pagger Buam freigestellt
1. Tag: Anreise
Steiermark - Marburg – Laibach – Postojna - Rupa – Opatija - Check In im 4* Liburnia Heritage Hotel Imperial – Nachmittag zur freien Verfügung! Abendveranstaltung mit der Musikgruppe „Die Pagger Buam“!
2. Tag: Genießen Sie die Annehmlichkeiten des 4* Liburnia Heritage Hotel Imperial und des Ortes Opatija, oder Sie nehmen an einem fakultativen Ausflügen teil. Abendveranstaltung mit „Udo Wenders & Marlena Martinelli“!
3. Tag: Genießen Sie die Annehmlichkeiten des 4* Liburnia Heritage Hotel Imperial und des Ortes Opatija, oder Sie nehmen an einem fakultativen Ausflügen teil. Abendveranstaltung mit der Musikgruppe „Sulmtal Express“!
4. Tag: Heimreise
Frühstück - Am späten Vormittag treten wir die Heimreise an.

 


 

Abreise:

16.03.2023

Heimfahrt:

19.03.2023

Preis:

345 € (Zuschlag Einzelzimmer: 60 €)

Buchungsgebühr:

8,50 €

Leistungen:

  • Luxusbusfahrt mit Bordservice
  • Straßensteuern u. Mauten
  • Willkommensgetränk
  • 3 x HP im 4* Liburnia Heritage Hotel Imperial
  • Unbegrenzte Nutzung des Fitnessraumes & Sauna Zentrum
  • Konzertabende laut Programm
  • Gästebetreuung
  • Passfreier Check in
  • Ortstaxe

Extras:

  • Eintritte
  • Meerseitenzuschlag € 30,-
  • Meerseitenzuschlag im Einzelzimmer € 72,-
  • Ausflüge

Zurück nach oben